Ernährung muß ausgewogen sein!

 

 

  • Nur dann bleiben wir langfristig gesund, beweglich und geistig fit!


Ernährung auf eine gesunde Art und Weise ist manchmal schwer.

Man sagt „Du bist was du isst!“

Gesunde und richtige Ernährung ist bei dem unüberschaubaren Angebot an Lebensmitteln nicht leicht.

  • Ständig neue Lebensmittel, Getränke und Nahrungsergänzungsmittel machen uns eine gesunde und richtige Ernährung nicht leicht.
  • Geschmäcker sind verschieden.
  • Kinder mögen andere Speisen als Erwachsene.
  • Ältere Menschen haben andere Bedürfnisse als Junge.
  • Dem Stand der Ernährungswissenschaft für eine gesunde und ausgewogen Ernährung entspricht die sogenannte Logipyramide.
  • Diese dreidimensionale Lebensmittelpyramide basiert auf fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen über eine gesunde Ernährung.

Die Ernährungspyramide zeigt, welche Lebensmittel für eine gesunde, richtige und ausgewogene Ernährung als ernährungsphysiologisch empfehlenswert eingeordnet werden.

  • Hierzu zählen Obst und Gemüse
  • Fisch
  • fettarme Milchprodukte
  • fettarmes Fleisch
  • Eier
  • Raps-Olivenöl
  • Trink- und Mineralwasser
  • Vollkornprodukte

Als weniger wertvoll für eine gesunde, richtige und ausgewogene Ernährung werden unter anderem Energydrinks, Limonaden, Süßigkeiten, Schmalz, Butter, fettreiche Fleischwaren eingestuft.

Diese Lebensmittel sollten nur in Maßen oder nicht verzehrt werden.

Bei der gesunden, ausgewogenen und richtigen Ernährung gilt es das rechte Maß zu finden – passend zum jeweiligen

  • Alter
  • Energiebedarf
  • Gesundheitszustand.

Denn mit einer sinnvoll zusammengestellten Ernährung in Bezug auf Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate und Trinken ist es möglich

  • sein Wunschgewicht zu halten
  • Krankheiten zu verhindern
  • Krankheitsabläufe unter Umständen positiv zu beeinflussen.

Sie wollen mehr über Ernährung wissen? Kontaktieren Sie uns >>>

 

Bitte empfehlen Sie uns weiter